Drei Mal ist Bremer Recht!

VRS Media belegt zum dritten Mal Platz Eins im Ranking der besten Digitalagenturen für Publisher¹

Auch in diesem Jahr wurde von dem bekannten Fachmagazin „kress pro“ die besten Digital-Agenturen für Publisher ermittelt. Das Magazin hat die 150 reichweitenstärksten Online-Sites nach ihren Dienstleistern gefragt und gemeinsam mit den Teilnehmern (Verlage und Anbieter) die entsprechenden Reichweiten ermittelt. Die Reichweite des Kundenstamms (gemessen in Visits) führt letztlich zur Platzierung des Anbieters. Schließlich ergaben sich zwei Kategorien von Anbietern: Die Full-Service-Anbieter und Spezial-Anbieter.

VRS Media hat sich unter den Spezial-Anbietern in der Kategorie „Prozess- und Umsatzoptimierung“ gegenüber der Konkurrenz durchgesetzt und souverän den 1. Platz¹ belegt!

Zum aktuellen Ranking sind die Kategorien von „kress pro“ angepasst worden, im letzten Jahr konnte der IT-Dienstleister den Sieg in der Kategorie „Plattformen/Systeme/Prozess- und Umsatzoptimierung“ für sich entscheiden.

Die Entwicklung von Online-Rubrikenmärkten und Themenportalen für Zeitungsverlage ist die Kernkompetenz von VRS Media. Mit dem vrs.AdBooker bietet das Unternehmen ein passendes, dynamisches Anzeigenaufgabesystem.

Der Dienstleister startete seine Arbeit im Jahr 2010 mit dem Wunsch, eine Verlängerung der Rubrikenmärkte für und in das Internet zu schaffen. Aus diesem Gedanken heraus wurde die erste Verlagslösung für die Online-Darstellung von Traueranzeigen konstruiert. Seitdem wächst und entwickelt sich das Unternehmen stetig, nimmt neue Gedanken und die Entwicklung des Marktes mit auf, um den Kunden aktuelle Lösungen zu bieten. Aktuell werden 570 Tages- und Wochenzeitungen, 206 Themenportale sowie über 70 Anzeigenaufgabesysteme für insgesamt 125 Verlagshäuser betreut.

¹Quelle: kress pro, 2020/#04, Ranking: „Die besten Digital-Agenturen für Publisher“