Der Vorsorge-Ordner: White-Label-Print-Produkt für Publisher

Als Ergänzung zu den erfolgreichen Themenportalen für Zeitungsverlage bietet VRS Media mit dem Vorsorge-Ordner nun auch ein erstes White-Label-(Print -)Produkt, welches sich hervorragend unter dem Label des Partnerverlages vermarkten lässt.

Hierbei hat der Verlag die Wahl, ob er das Produkt als Vorsorge-OrdnerPLUS fix abnimmt und als Eigenprodukt über seine eigenen Kanäle bewirbt und vertreibt oder ob der Verlag als Medienpartner von VRS Media beim Vorsorge-OrdnerPARTNER eine „eigene“ Edition auf der-vorsorgeordner.de über die eigenen Kanäle bewirbt, um daraufhin eine Partner-Provision zu erhalten.

Namhafte Titel wie die Rheinische Post, die Nordwest-Zeitung, die Rhein-Zeitung, die Hessische/Niedersächsische Allgemeine, die RHEINPFALZ und die Neue Westfälische freuen sich bereits über ein Leser bindendes Produkt, das sich außerordentlich erfolgreich unter dem Label des Verlages vermarkten lässt.

Wie bei all unseren Produkten legen wir Wert auf die stetige Weiterentwicklung. Informationen zu unseren Programmen und zum Vorsorge-Ordner finden sie auf der-vorsorgeordner.de und auf unserer Internetseite unter „Der Vorsorge-Ordner“.